Idyll für Mensch und Natur

Im Handumdrehen zum Mini-Garten auf dem Balkon – Spätestens wenn die Temperaturen steigen, die Sonne strahlt und die Natur aus dem Winterschlaf erwacht, zieht es viele Menschen hinaus ins Grüne. Besonders beliebt ist dabei natürlich die heimische Wohlfühl-Oase. Das muss nicht immer ein Garten sein – auch Balkon oder Loggia können Sie im Handumdrehen zu

Kein‘ Bock auf Plastik

Unsere Ozeane leiden bereits unter der Last des Plastikmülls, doch zunehmend wird auch unser Bioabfall durch Plastik verunreinigt. Abfallwirtschaftsbetriebe ringen seit Jahren mit diesem Problem, wobei „kompostierbare“ Plastiktüten eine der größten Herausforderungen darstellen. Warum Plastik und Bioplastik nichts in Magdeburgs Biotonnen zu suchen haben Es ist ein weitverbreitetes Missverständnis, dass Plastiktüten, selbst die „kompostierbaren“, unbedenklich

Die Matten hoch!

Sie kennen es: Einmal pro Woche werden in den Objekten der DSW die Treppenhäuser und Flure durch unsere zuverlässigen Dienstleister gefegt und gewischt. Damit Sie als Bewohner*innen noch mehr von Flur- und Treppenhausreinigung diesem regelmäßigen Service haben, lautet unsere Bitte an alle: Am Tag der Reinigung einfach die Fußmatten zur Seite nehmen. Hochstellen an die

Wohlig warm – ohne Zusatzkosten

Kalte Temperaturen lassen uns vermehrt in unsere gemütlichen vier Wände flüchten. Doch wie schaffen wir es, unser Zuhause optimal zu heizen und gleichzeitig die Luftqualität zu erhalten? In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, wie Sie die perfekte Balance zwischen Wärme und Frischluft im Winter finden. Warum ist optimales Heizen und Lüften im Winter so wichtig? Bevor

Wir behandeln alle gleich

In einem aktuellen Schreiben bitten wir unsere Mitglieder um ihre Mitwirkung: Es geht es um die Erhöhung ihrer Grundnutzungsgebühr. Wir haben unsere Aussage „Bezahlbar wohnen für alle Generationen“ in den vergangenen Jahren sehr ernst genommen und die Nutzungsgebühr günstig gestaltet. In Magdeburg sind wir die Wohnungsgenossenschaft mit der günstigsten Miete/m². Doch angesichts der dramatischen Preisanstiege in nahezu allen Bereichen können auch wir die vereinbarte Nutzungsgebühr nicht mehr länger auf dem bisherigen Niveau halten und sehen eine Erhöhung als unumgänglich an.

Bürgergeld statt Hartz IV, Wohngeld & Co.

Gerade weil die Energiekrise so viele Menschen betrifft, arbeitet die Politik seit geraumer Zeit an Lösungsansätzen. Was uns bekannt ist, wollen wir natürlich gerne mit Ihnen teilen. Was tut die DSW gegen steigende Energiepreise? Wie gehen unsere Mitglieder mit der Situation um? Was beinhalten die neuen Regelungen zu Wohngeld, Bürgergeld statt Hartz IV und Co.? Erfahren Sie hier mehr zu den aktuellen Änderungen und Maßnahmen.

Wohngeld und Wohngeld-Plus

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine hat zu steigenden Preisen, insbesondere für Strom, Gas und Wärme geführt. Die hohe Inflation macht sich aber auch beim Einkauf im Supermarkt oder beim Tanken bemerkbar. Immer mehr Menschen haben Schwierigkeiten ihre Rechnungen zu bezahlen. Um deutlich mehr Haushalte zu unterstützen, die ihre Miete nicht vollständig zahlen können, ist zum 1. Januar 2023 das sogenannte Wohngeld-Plus-Gesetz in Kraft getreten. Wir haben Ihnen hier einige wichtige Informationen zum Wohngeld und der Reform zusammengestellt:

Sparen ist unsere größte Energiequelle

Der Umwelt zuliebe setzen wir bei unseren Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen auf Nachhaltigkeit und Effizienz – und tun dabei gleichzeitig alles in unserer Macht Stehende, um die Nebenkosten für unsere Mitglieder so gering wie möglich zu halten. Seit einiger Zeit explodieren jedoch die Energiepreise – was uns beiderseits zum Handeln zwingt.

Welchen Müll wie und wo entsorgen?

Uns erreichen gelegentlich Hinweise dazu, dass die Mülltrennung nicht immer in allen Wohnobjekten gut funktioniere. Dabei ist Mülltrennung ein wichtiger Faktor für den Umweltschutz! Ohne korrekte Mülltrennung ist das Recycling und damit die Wiederverwertbarkeit von Verpackungsabfällen unmöglich. Somit können die Abfälle
nicht aufbereitet werden.

Skip to content