Neu Olvenstedt Magdeburg

Startseite > Stadtteil Beratung > Neu Olvenstedt

Neu Olvenstedt in Magdeburg im Überblick

Neu Olvenstedt zählt zu den noch jüngeren Stadtteilen Magdeburgs und erstreckt sich im Nordwesten der Stadt auf einer Fläche von etwa 3 km². 1981 erfolgte die Grundsteinlegung für den ersten Wohnkomplex in Neu Olvenstedt. Auf dem Boulevard flanieren, ohne Verkehrslärm schlafen und dennoch mit der Straßenbahn zügig das Zentrum erreichen – das sollte das neue Stadtgebiet ermöglichen.

Auch heute schätzen die 11.387 Einwohner*innen (Stand 2020) die verkehrsberuhigte Lage am Stadtrand, die noch neue Straßenbahnlinie ins Zentrum, die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten vor Ort sowie die Lebhaftigkeit des gut besiedelten Ortsteils.

Karte Neu Olvenstedt
Icon Standort

Standort

Neu Olvenstedt zählt zu den noch jüngeren Stadtteilen Magdeburgs und liegt im Nordwesten der Stadt.

Icon Einkaufen

Einkaufen

Viele Lebensmittel-Discounter und Einkaufszentren befinden sich in Neu Olvenstedt.

Icon Umgebung

Umgebung

Am Stadtrand von Magdeburg gelegen, ist das Viertel trotzdem sehr lebhaft und zeichnet sich durch viele Grünflächen aus.

Icon Bevölkerung

Bevölkerung

Auf einer Fläche von etwa 3 km² leben hier etwa 11.400 Einwohner*innen (Stand 2020).

Leben in Neu Olvenstedt

Stadtfelder Gradestraße
Die Gradestraße in Neu Olvenstedt

Das große Angebot an Kitas, Schulen und Freizeiteinrichtungen macht Neu Olvenstedt zum idealen Wohnort für Familien. Da das Viertel weiter am Stadtrand liegt, können Kinder hier in Ruhe aufwachsen, dennoch ist das Zentrum mit dem ÖPNV gut zu erreichen. Viele Lebensmittel-Discounter und Einkaufszentren lassen keinen Wunsch offen, und auch die medizinische Versorgung mit mehreren Ärztehäusern wird von den Einwohner*innen in Neu Olvenstedt geschätzt.

Durch einen Umbau erhält das Gebiet seit einigen Jahren außerdem einen neuen Anstrich: Während Neu Olvenstedt in den 1990er-Jahren mit einem negativen Ruf zu kämpfen hatte, ist der Stadtteil durch seinen Umbau heute moderner, schöner und familiärer geworden.

Die Einwohner*innen von Neu Olvenstedt schätzen vor allem die Grünflächen des Stadtteils, wie etwa den angrenzenden „Flora-Park“. Kinder erfreuen sich an den vielen Spielplätzen. Ein besonderes Highlight: der Kletterspielplatz Rennebogen.

Wer es sportlich mag, trifft sich in der Schwimmhalle, im Freibad, im Skatepark oder geht im Grünen laufen.

Folgendes hat Neu Olvenstedt zu bieten:

Das ruhige Viertel am Stadtrand ist mit seinen vielen Kitas, Schulen und Spielplätzen perfekt geeignet für Familien.

Dank seines Umbaus ist der Stadtteil heute noch moderner, schöner und familiärer.

Auch zum Einkaufen ist Neu Olvenstedt perfekt. Dank des „Flora-Parks“, dem Einkaufszentrum des Viertels, sind sie immer gut versorgt.

Spielplatz Magdeburg
Viele familienfreundliche Spielplätze, Kitas und Schulen

Ansprechpartner für den Stadtteil Neu Olvenstedt

Neu Olvenstedt ist ein oftmals unterschätzter Stadtteil, der sich aktuell im Umbau befindet und mit seinen zahlreichen Bildungseinrichtungen und Grünflächen vor allem für Familien den passenden Wohnort am Magdeburger Stadtrand bietet.

Sie könnten sich vorstellen, in Neu Olvenstedt Ihr neues Zuhause zu finden? Dann stöbern Sie in unserem großen Angebot an Wohnungen in Neu Olvenstedt oder wenden Sie sich direkt an Ihren Ansprechpartner Moritz Scherl unter +49 391 568 49-53.

Ihre passende Mietwohnung in Neu Olvenstedt finden

Skip to content