Startseite > FAQ – Mitgliederbefragung

FAQ – Mitgliederbefragung

Ihre Stimme zĂ€hlt: Wir als DSW fĂŒhren bis zum 19. Juli 2024 eine Mitgliederbefragung durch. Im fĂŒnfseitigen Fragebogen werden Themen wie die Zufriedenheit mit der Wohnung, dem Treppenhaus, dem Service bei der Schadensmeldung und vieles mehr behandelt. Die letzte Seite des Fragebogens behandelt die digitale Transformation in der Wohnungswirtschaft.

Die hÀufigsten Fragen und unsere Antworten

Muss ich an der Befragung teilnehmen?

Nein. Die Teilnahme ist freiwillig. Doch jeder ausgefĂŒllte Fragebogen ist wichtig und wertvoll, denn er ist die Grundlage fĂŒr konkrete VerĂ€nderungen. Falls Sie als Mitglied nicht teilnehmen können oder wollenll, können Sie Ihren Namen und Adresse an befragung@aktivbo.de senden, oder den Fragebogen unausgefĂŒllt mit dem frankierten RĂŒckumschlag verschicken, da Sie sonst ein Erinnerungsschreiben erhalten!


Bin ich anonym?

Ja! Alle Mitglieder sind anonym. Nur der Dienstleister AktivBo hat Kenntnis der Fragebogennummern, um Erinnerungsschreiben versenden zu können. Alle Antworten werden anonymisiert und gruppiert, so dass wir nicht erkennen können, was welches Mitglied geantwortet hat.


Wie kommt AktivBo an meine Daten?

Der Datenschutz wird eingehalten. AktivBo hat die Mitgliederdaten von uns gemĂ€ĂŸ Auftragsdatenverarbeitungsvertrag erhalten und geht hiermit sehr sorgfĂ€ltig um. Alle personenbezogenen Daten werden nach 100 Tagen gelöscht und vernichtet.


Ich will meine Daten komplett löschen lassen und an keiner zukĂŒnftigen Befragung mehr teilnehmen!

Super, dass sich bei uns melden – denn wir als Vermieter sind Herr der Daten und AktivBo verarbeitet diese fĂŒr uns. Wir sind somit dafĂŒr verantwortlich, dass die entsprechenden Daten nicht mehr an AktivBo ĂŒbermittelt werden und mĂŒssen umgehend darĂŒber benachrichtigen, dass die Daten der betroffenen Person gelöscht werden sollen. Schreiben Sie hierzu eine kurze Mail mit Name, Adresse (und im besten Fall auch Fragebogennummer) an widerspruch@aktivbo.de. Wir werden die Daten anschließend innerhalb von fĂŒnf Werktagen löschen.


Muss ich den RĂŒckumschlag frankieren?

Nein, der Umschlag ist frankiert. Das Porto bezahlt der EmpfÀnger.


Ich möchte einen (neuen) Fragebogen per Post zugeschickt bekommen.

Ja, kein Problem! Bitte kurze Mail an befragung@aktivbo.de mit Angabe des  Mitgliednamens/Adresse schicken.


Kann ich online an der Befragung teilnehmen?

Ja! Das schont die Umwelt und spart Zeit und Geld. DSW-Mitglieder können sich mit ihrer Fragebogennummer unter www.antworten.aktivbo.de einloggen. Am Ende klicken sie auf „Abschicken“ .


Was wird der Vermieter mit meinen Angaben tun? Wird sich konkret etwas Àndern?

Genossenschaftsmitglieder haben von außen eine andere Sichtweise auf die Prozesse und Strukturen der DSW. Der Input der Mitglieder ist fĂŒr uns daher sehr wichtig, um konkrete VerĂ€nderungen durchfĂŒhren zu können. Wir möchten im ersten Schritt den Input der Mitglieder sammeln, um zu analysieren, welche Dinge gut laufen und was verbesserungsbedĂŒrftig ist. Basierend auf den Ergebnissen, werden wir anschließend kurz- oder langfristige VerĂ€nderungen ableiten und alle Mitglieder ĂŒber die Ergebnisse informieren.


Postalisch: Ich habe meinen Fragebogen abgeschickt und nun ein Erinnerungsschreiben bekommen. Soll ich den Fragebogen nun noch einmal ausfĂŒllen?

Da die RĂŒckpost nach Hamburg einige Tage unterwegs ist, kann es passieren, dass Mitglieder ein Erinnerungsschreiben bekommen, obwohl sie ihren Fragebogen schon abgeschickt haben. Das Mitglied kann das Erinnerungsschreiben in den Papierkorb werfen (darauf wird auch im Anschreiben hingewiesen). Der Input ist bei uns eingegangen, wofĂŒr wir uns bedanken. 


Digital: Ich habe den Fragebogen doch ausgefĂŒllt und nun eine Erinnerung bekommen. Soll ich den Fragebogen nun noch einmal ausfĂŒllen?

Es kann passieren, dass Mitglieder anfangen, den Fragebogen auszufĂŒllen und vergessen, ihn abzuschicken. In solchen FĂ€llen erhalten die Mitglieder eine Erinnerung, damit sie den Fragebogen abschließen können. Ganz unten auf der Webseite gibt es den Button ‚Fragebogen abschicken‘, sobald das Mitglied hierauf klickt, ist seine Antwort bei uns gespeichert!


Postalisch: Ich habe einer Teilnahme widersprochen und bekomme dennoch ein Erinnerungsschreiben?

SelbstverstÀndlich löscht AktivBo die Daten im Falle eines Widerspruches sofort. Bei postalischem Versand ist es möglich, dass das Erinnerungsschreiben des Mitglieds zum Zeitpunkt des Widerspruchs bereits gedruckt und bei der Post eingeliefert ist. Das Mitglied kann das Erinnerungsschreiben in den Papierkorb werfen.


Ich möchte mit AktivBo sprechen!

Nutzen Sie dafĂŒr gern die Mietertelefonnummer +49 40 3567506-27. Diese steht ebenso in den E-Mails, die unsere Mitglieder erhalten.


Weitere Themen aus dem Alltag der DSW:

Mieter werben Mieter >

Sie sind Mitglied der DSW und kennen jemand, der auf Wohnungssuche ist? Empfehlen Sie uns und sichern Sie sich 150,00 € PrĂ€mie! WĂ€hlen Sie obendrein selbst Ihre Nachbarschaft aus.

Babybonus sichern >

Sie haben vor kurzem Nachwuchs bekommen? Wir freuen uns ĂŒber neue Stadtfelder*innen und schenken Ihnen 50,00 € Babybonus. Im diesem Flyer erfahren Sie wie es funktioniert.

DSW-Sportförderung >

Wir fördern nicht nur Vereine! Auch bei den Kleinsten in Magdeburgs KindergĂ€rten und Schulen unterstĂŒtzen wir Sportfeste und Bewegungsangebote mit 150,00 €.

FAQ >

Wann ist der Umzug nach dem Unterschreiben des Mietvertrages möglich? Wer ist fĂŒr SchĂ€den und notwendige Reparaturen zustĂ€ndig? Unser FAQ-Bereich gibt darauf Antworten.

Wohnung mieten >

Auf Wohnungssuche in Magdeburg? Unsere Immobilien in Magdeburg haben viel zu bieten: AufzĂŒge, Balkone und hervorragende Standorte in den schönsten Stadtteilen der Stadt.

Glossar >

Genossenschaftsanteile, Carsharing, Dauernutzungsrecht, Hausreinigung & Co.: Hier gibt es alle Fachbegriffe aus unserer Wohnungsgenossenschaft auf einen Blick.

Skip to content