Unsere Neubauprojekte

Wir haben es uns als Wohnungsgenossenschaft zur Aufgabe gemacht, modernen und bezahlbaren Wohnraum in Magdeburg für alle Generationen zu schaffen. Finden Sie bei uns freie Neubauwohnungen und genießen Sie die Vorteile eines modernen Zuhauses. Unsere aktuellen Neubauprojekte stellen wir Ihnen hier vor:

Wohnpark Neustädter Feld

Barrierefreies Wohnen für ältere Generationen

Bezahlbares Wohnen für alle Generationen ist seit jeher unser Motto. Unser Fokus liegt dabei nicht nur auf fairen Mieten, sondern auch auf größtmöglichem Wohnkomfort. Um das Angebot für unsere älteren Mitglieder gezielt zu erweitern, errichten wir aktuell in Kooperation mit dem Pflegedienst Humanas 48 barrierefreie Wohnungen samt direktem Pflegedienstanschluss. Im Magdeburger Stadtteil Neustädter Feld entsteht an der Ecke Ulnerstraße/Resewitzstraße diese neue Seniorenwohnanlage mit integrierter Pflegeeinrichtung. Der Wohnpark Neustädter Feld soll im 1. Quartal 2023 bezugsfertig sein.

Ihr Vorteil: Unsere DSW-Genossenschaftsmitglieder haben bei der Vermietung Vorrang vor anderen Interessenten.

Grafischer Entwurf des Wohnparks Neustädter Feld
Grafischer Entwurf des Wohnparks Neustädter Feld

So planen wir:

Ein- und Zwei-Raumwohnungen mit größtmöglichem Komfort

Insgesamt besteht das Bauvorhaben aus drei einstöckigen Gebäuden. Zwei Objekte im Bungalowstil bieten Platz für 20 barrierefreie Zwei-Raumwohnungen mit Terrasse und Einbauküche, die jeweils ca. 55 m² messen. Ein weiteres Gebäude ist wabenförmig aufgebaut: In der Mitte befindet sich der Tagespflegebereich, in dem gemeinsame Aktivitäten stattfinden können. Rundherum schließen sich vier Bereiche mit insgesamt 28 Ein-Raumwohnungen an, die jeweils rund 28 m² Wohnfläche bieten.

Erprobtes Konzept

„Barrierefreie Wohnungen für unsere älteren Mitglieder zu schaffen, stand für dieses Jahr ganz oben auf unserer Liste”, verdeutlicht DSW-Vorstand Jörg Koßmann den Stellenwert des Wohnprojekts. „Bei unserer intensiven Recherche zu möglichen Partnern haben wir zahlreiche Gespräche geführt und Angebote erhalten – das Wohn-
konzept der Humanas konnte uns schließlich auf allen Ebenen überzeugen”, so Jörg Koßmann weiter.

In den Stadtteil integriert, bietet der Wohnpark eine individuelle und wohnortnahe Verbindungen aus altersgerechten Wohnformen und einer bedarfsorientierten Pflege und Betreuung. Egal ob ambulante Pflege, Tagespflege oder einzelne Betreuungsdienstleistungen: vor Ort werden Sie vom Pflegedienst der Humanas bestens umsorgt. Auch umliegende Bewohner*innen können die Angebote des ambulanten Pflegedienstes und der Tagesbetreuung nutzen.

Altersgerecht Wohnen in Magdeburg
Die Bewohner*innen des Wohnparks werden bestens umsorgt
Humanas_Magdeburg_Hans-Grade-Straße
Wohnpark Neustädter Feld soll im Frühjahr 2023 eingeweiht werden

Großes Leistungsportfolio

Gemeinsam mit der Humanas schaffen wir damit im Wohnpark Neustädter Feld ein preiswertes Betreuungsangebot, das genau auf die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet ist. So können die Bewohner*innen der Ein-Raumwohnungen beispielsweise die Rund-um-die-Uhr-Versorgung nutzen, alle anderen können sich je
nach körperlicher Verfassung einzelne Dienstleistungen – wie zum Beispiel hauswirtschaftliche Unterstützung oder ambulante Pflege – dazubuchen.
„Der Schwerpunkt liegt dabei vor allem auf der Förderung und Aufrechterhaltung der Selbständigkeit und Selbstbestimmtheit im Alltag. Wir stehen den Bewohner*innen unterstützend zur Seite, helfen beispielsweise bei der Körperpflege, Verbandswechseln oder der Kontrolle des Blutdrucks”, verdeutlicht Humanas Pressesprecher Fabian Biastoch.

Daneben stehen aber auch Dienstleistungen wie die fachgerechte Medikamentengabe, Erledigung der anfallenden Hausarbeit und der Einkäufe sowie eine abwechslungsreiche Tagesgestaltung in der Gemeinschaft im Fokus. „Auch eine umfassende Demenzbetreuung wird im Wohnpark Neustädter Feld möglich sein – wir
sind auf alle möglichen individuellen Bedürfnisse vorbereitet”, unterstreicht Fabian Biastoch das breite Portfolio des Wohnparks.

Belegungsvorrecht für unsere Mitglieder mit Pflegegrad

Interessenten mit Pflegegrad werden bei der Vergabe der Plätze vorrangig bedient, unabhängig ob DSW-Mitglied oder nicht. Schließlich soll die moderne Anlage auch denjenigen zugute kommen, die am meisten auf Pflegeangebote angewiesen sind. Es gilt jedoch eine Besonderheit: „Das Grundstück gehört uns, wir sind auch der Bauherr – deshalb genießen unsere Mitglieder bei gleichwertigem Pflegegrad selbstverständlich ein Belegungsvorrecht”, hebt DSW-Vorstand Jens Schneider hervor.

„Betrieben wird der Wohnpark nach der Fertigstellung durch die Humanas Pflege GmbH und Co. KG. Sie können sich dennoch schon jetzt bei unserem Teamleiter Vermietservice, Bernhard Otte, auf die Warteliste setzen lassen”, so Jens Schneider. Wir reichen diese Informationen dann unverzüglich weiter. Den Vermietungsprozess wickelt dann Humanas direkt ab. Wenn Sie weiterhin in Ihren eigenen vier Wänden rund um den Wohnpark leben möchten, können Sie die Angebote des ambulanten Pflegedienstes und der Tagesbetreuung auch unabhängig vom Wohnungsangebot nutzen.

Bernhard Otte

Bernhard Otte

Eine Zeitkapsel für den Wohnpark Neustädter Feld

DSW-Neubauprojekte Wohnpark Neustädter Feld
Hier geht es zum Video des Pressetermins „Eine Zeitkapsel für den Wohnpark Neustädter Feld“

Skip to content